Hütte Heiligenblut am Großglockner - Die Maligerhütte wartet auf Sie! - Kramser

Zum Inhalt

Zur Navigation

Die Maliger-Hütte in Heiligenblut am Großglockner

Mittelstation Schareck

Die Maligerhütte ist eine liebevoll renovierte Selbstversorger Almhütte in Heiligenblut am Großglockner, inmitten des Tauerngebirges. Sie liegt auf ca. 2200m Seehöhe und ca. 250m unter der bewirtschafteten Skihütte Spatzlalm. Im Winter ist die Maligerhütte nur mit der Gondelbahn Schareck und anschließend mit Ski oder anderen Wintersportgeräten erreichbar.


Im Sommer ist die Hütte auch mit dem PKW über die mautpflichtige Großglockner-Hochalpenstraße und die letzten 2km über einen Güterweg erreichbar. (Die Großglockner-Hochalpenstraße ist nur von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet.)

Ausstattung:

Maligeralmhütte
Maligerhütte

Die Maliger-Hütte in Heiligenblut verfügt über Strom, fließendes Wasser, 2 Heizmöglichkeiten (entweder mit festem Brennstoff oder elektrisch), insgesamt 13 Betten, davon 3 Stockbetten, 1 Küche mit Geschirr, E-Herd, Backröhre, Spülmaschine, Filter-Kaffeemaschine, Mikrowelle, Speisekammer, 2 Aufenthaltsräume, Fernseher mit SAT, 2 Bäder mit Dusche, 2 WC Anlagen und 1 Sauna.

Preisliste Maligeralmhütte

Winter:

Hauptsaison 22.12 ­ 05.01.  und 01.02 – 20.04 ab 8 Personen € 1750.-, jede weitere Person € 31,- Pro Tag

Nebensaison Jänner ab 8 Personen € 1500.-, jede weitere Person € 28,- Pro Tag

Zuzüglich Kurtaxe und Strom

 

Sommer:

Hauptsaison 30.06 – 31.08 ab 6 Personen € 970.-, jede weitere Person € 23,- Pro Tag

Nebensaison 02.06 ­- 29.06.  und 01.09 – 29.09  ab 6 Personen € 760.-, jede weitere Person € 18,- Pro Tag

Zuzüglich Kurtaxe und Strom


Nebenkosten:


Für Hand- und Badetücher, Toilettenpapier, Abwaschmittel, … muss selbst gesorgt werden!
Für Schuhe und Skischuhe gibt es den eigenen Vorraum, damit die Hütte nur mit Hausschuhen betreten wird.


Weitere Informationen:

Schlüssel:
Den Schlüssel für die Almhütte erhalten Sie im Sommer bei Anreise an der Glockner-Tankstelle und OPEL-Werkstätte Kramser, gelegen an der Glockner-Bundesstraße ca. 3km vor Heiligenblut und ist jederzeit erhältlich. Im Winter ist der Schlüssel schon an der Hüttentüre angebracht.

Zahlung:
Als Reservierungsbestätigung werden 20% der Nächtigungskosten vorab auf unser Konto überwiesen. (RAIKA Oberes Mölltal BLZ 39561 Kontonr. 124.677
IBAN AT15 3956 1000 0012 4677, BIC RZKTAT2K561 )
Die Restzahlung muss innerhalb der Aufenthaltsdauer in bar beglichen werden.

In der Urlaubszeit benötigen Sie kein Auto und haben somit kein Parkproblem.
Sie fahren mit den Skiern zur Seilbahnstation und kehren mit den Skiern zum Haus zurück.

Sollten Sie noch Fragen haben stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter der
Nummer: 0043 664 35 22 684 sowie unter der E-Mail Adresse m.kramser@autohaus-kramser.at zur Verfügung!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Almhütte begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen einen wunderschönen Aufenthalt.

Mathias Kramser

Ferienhäuser Heiligenblut Kramser

Untertauern 5/48
9844 Heiligenblut am Großglockner

Mobiltelefon +43 664 5332444
Fax +43 4824 2122-4

%75%6E%74%65%72%6B%75%6E%66%74%40%61%75%74%6F%68%61%75%73%2D%6B%72%61%6D%73%65%72%2E%61%74


Heiligenblut am Großglockner